Anruf

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter der Nummer (+49) 09197 6266280. Wir sind Montag bis Freitag von 8:00 bis 14:00 Uhr persönlich für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Email

Senden Sie uns Ihr Anliegen per Email. Wir bemühen uns, Ihre Nachricht schnellstmöglich zu beantworten. Klicken Sie hier, um zu unserem Kontaktformular zu gelangen.

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter. Wir informieren Sie max. 1-2 Mal im Monat über aktuelle Neuerscheinungen, Aktionen, Event und vieles mehr. Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Verlosung

Abonnieren Sie unseren Newsletter und sichern Sie sich die Chance, tolle CDs/DVDs zu gewinnen! Unter allen Teilnehmern verlosen wir 1 x pro Quartal 10 CDs/DVDs aus unserem Programm. Die Gewinner werden ausschließlich per Email benachrichtigt. Barauszahlungen sowie Umtausch der Gewinne sind ausgeschlossen.

Wer liebt, der leidet nicht [CD] Betz, Robert


Wer liebt, der leidet nicht [CD]
Betz, Robert

Artikel-Nr. 34184 Erhältlich seit 27.03.2017 Label/Marke Robert Betz Verlag EAN/UPC 9783940503343 Preisvergünstigungen

19,95 €
inkl. 19%

USt. Gratis-Versand ab 18 €*

Sofort lieferbar

Life Vortrag: In sogenannten Liebesbeziehungen erfahren unzählige Menschen unendlich viel Schmerz, Enttäuschung und Leid. Menschen versuchen immer wieder, den Einen oder die Eine zu finden und mit ihm eine Beziehung zu leben, in der sie offen oder insgeheim hoffen, der andere möge sie glücklich machen. Wir glauben, zwei unvollständige Wesen müssten zusammen kommen, um sich zu einer Einheit zu ergänzen. Das klingt sehr romantisch, auch unter 'Spirituellen', es ist aber nichts weniger als Wahnsinn. Dieses wahnsinnige Denken über Liebe, Partner, Beziehung muß immer weitere Leidenserfahrungen nach sich ziehen. Es hat mit Liebe sowenig zu tun wie das Ego mit dem Heiligen Geist. Nach dem erfolgreichen Vortrag 'Wahre Liebe lässt frei' stellt Robert Betz in diesem Vortrag unsere Vorstellungen über Beziehung, Partnerschaft und Liebe noch radikaler in Frage. Er bietet viele Anstöße zu einem neuen Denken und Handeln in Beziehungen, damit der Kreislauf des Leidens unterbrochen werden kann. Ein Mut machender, erfrischender und praktisch umsetzbarer Vortrag.

Weitere Produkte