Anruf

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter der Nummer (+49) 09197 6266280. Wir sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 16:00 Uhr persönlich für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Email

Senden Sie uns Ihr Anliegen per Email. Wir bemühen uns, Ihre Nachricht schnellstmöglich zu beantworten. Klicken Sie hier, um zu unserem Kontaktformular zu gelangen.

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter. Wir informieren Sie max. 1-2 Mal im Monat über aktuelle Neuerscheinungen, Aktionen, Event und vieles mehr. Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Verlosung

Abonnieren Sie unseren Newsletter und sichern Sie sich die Chance, tolle CDs/DVDs zu gewinnen! Unter allen Teilnehmern verlosen wir 1 x pro Quartal 10 CDs/DVDs aus unserem Programm. Die Gewinner werden ausschließlich per Email benachrichtigt. Barauszahlungen sowie Umtausch der Gewinne sind ausgeschlossen.

Abschied nehmen von einem geliebten Menschen [CD] Betz, Robert


Abschied nehmen von einem geliebten Menschen [CD]
Betz, Robert

Artikel-Nr. 29952 Erhältlich seit 01.05.2008 Label/Marke Robert Betz Verlag EAN/UPC 9783940503589 Preisvergünstigungen

19,95 €
inkl. 16%

USt. Gratis-Versand ab 16 €*

Sofort lieferbar

Geführte Meditation zur Bewältigung von Verlusten geliebter Menschen. Wenn der Partner uns verlässt, sei es durch Tod oder Trennung, wenn unser Kind vor uns durch Unfall oder Krankheit stirbt oder wenn sonst jemand von uns geht, an dessen Anwesenheit wir uns gewöhnt haben, dann schmerzt uns dies meist sehr. Wir fühlen uns diesem Schmerz hilflos ausgeliefert, oft verbunden mit dem Gefühl des Verlassenseins, der Einsamkeit, der Wut und der Verzweiflung. Oft glauben wir, es nicht mehr aushalten zu können. Diese CD hilft dir, den Weg der Verarbeitung des Verlustes zu gehen, wieder in deine Kraft zu gelangen und den Frieden deines Herzens zu finden. Das Leben ist ständige Veränderung und jede Beziehung, ob die zwischen Eltern und Kind oder die zwischen Partnern, ist immer auf Zeit angelegt. Wir gehen eine Wegstrecke miteinander. Der Schmerz beim Verlust eines Menschen ist fast immer ein Nein zu dem, was geschah. Er/sie soll bitte noch da sein. Der Weggang hätte nicht geschehen dürfen, denkt es in uns. Dieses Nein zu dem, was doch offensichtlich geschehen ist, verursacht unser Leiden, nicht das Geschehene selbst. Diese CD hilft dir, die Wunde heilen zu lassen und den Schmerz zu überwinden.

Weitere Produkte