Anruf

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter der Nummer (+49) 09197 6266280. Wir sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 16:00 Uhr persönlich für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Email

Senden Sie uns Ihr Anliegen per Email. Wir bemühen uns, Ihre Nachricht schnellstmöglich zu beantworten. Klicken Sie hier, um zu unserem Kontaktformular zu gelangen.

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter. Wir informieren Sie max. 1-2 Mal im Monat über aktuelle Neuerscheinungen, Aktionen, Event und vieles mehr. Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Verlosung

Abonnieren Sie unseren Newsletter und sichern Sie sich die Chance, tolle CDs/DVDs zu gewinnen! Unter allen Teilnehmern verlosen wir 1 x pro Quartal 10 CDs/DVDs aus unserem Programm. Die Gewinner werden ausschließlich per Email benachrichtigt. Barauszahlungen sowie Umtausch der Gewinne sind ausgeschlossen.

Besuche und verwandle das kleine Mädchen in dir [CD] Betz, Robert & Rehrmann, B.


Besuche und verwandle das kleine Mädchen in dir [CD]
Betz, Robert & Rehrmann, B.

Artikel-Nr. 30946 Erhältlich seit 22.01.2011 Label/Marke Robert Betz Verlag EAN/UPC 9783942581028 Preisvergünstigungen

19,95 €
inkl. 19%

USt. Gratis-Versand ab 16 €*

Sofort lieferbar

Mit dieser Meditation erhalten Sie ein machtvolles Instrument an die Hand, wie Sie das Mädchen in Ihnen mit Ihrer Liebe und Ihrem annehmenden Fühlen in ein glückliches Kind verwandeln und so die Grundlage legen können für die glückliche Frau, die Sie sein wollen und die Sie sein werden. In jeder Frau sitzt ein kleines Mädchen, das meist einsam, traurig, ängstlich oder wütend ist und einen großen Einfluss auf die Befindlichkeit der Frau im Alltag ausübt. Diese Meditation, die von Beatrix Rehrmann gesprochen wird, führt Sie zu zwei Schlüsselsituationen Ihrer Kindheit. In den ersten Bildern erleben Sie das kleine Mädchen, als es sich noch glücklich, frei und geliebt fühlte. In der zweiten Situation erfahren Sie noch einmal eine typische Situation der Kindheit, in der das Mädchen, das Sie damals waren, alles andere als glücklich war. Solche Situationen haben wir meist gut verdrängt. Aber verdrängen schützt nicht davor, dass wir unbewusst unter diesen Erlebnissen leiden.
Diese Kategorie durchsuchen: Meditation, geführt